Jubiläum – 102. Geburtstag im Senioren-Pflegeheim Lichtenberg

Eine Geburtstagsfeier, die nicht alltäglich ist!

Einrichtungsleiter Christoph Kolde berichtet vom Ehrentag der Jubilarin:

Sum sum sum, Bienchen …. Mit diesem bekannten Kinderlied zauberte unser Heimchor der Jubilarin Frau Wella Rehwald ein Lächeln ins Gesicht.  Denn sie feierte ihren 102. Geburtstag. Mit 100 Jahren zog die sehr kontaktfreudige Frau Rehwald in unser Pflegeheim nach Lichtenberg und ist auch für das Personal eine Bereicherung.

Viele Jahre betrieb sie mit ihrem Mann eine Imkerei und kümmerte sich liebevoll um ihre Bienen. Mit dem selbstgemachten Honig versorgte sie Bekannte und Freunde. Sie ging mit ihrem Mann sehr gerne spazieren und war viel mit dem Rad unterwegs.

102 Jahre Leben liegen hinter ihr. Sie kann auf ein erfülltes und ereignisreiches Leben zurückblicken. Fleiß und Bescheidenheit sind ihr Charakter. Sie war sehr berührt über die vielen Gäste, die mit ihr am 26. Januar 2016 ihren Geburtstag feierten. So waren der gesamte Heimbeirat und der Heimchor gekommen, um zu gratulieren. Auch ein ehemaliger Nachbar nahm an der Feier teil. Nach den vielen Glückwünschen und dem Anstoß mit einem Glas Sekt, sagte sie „Ich wünsche Ihnen allen alles Gute und besonders Gesundheit“.

102.-Geb.