Urlaubsreise der Frauensteiner Bewohner

Am 11.06.2018 war es für sechs Bewohner aus dem Behindertenzentrum Frauenstein an der Zeit in den Urlaub zu fahren. Gemeinsam mit vier Mitarbeitern ging es nach Limbach ins Vogtland. In Ferienlageratmosphäre gab es für die Bewohner und Betreuer viel zu erleben, u. a. ging es in den Freizeitpark Plohn oder auch in die Weltraumausstellung nach Morgenröte-Rautenkranz.

In Limbach wurden Freizeitaktivitäten wie Dart oder Billard spielen zusammen genutzt. An einem Abend gab es einen gemeinsamen Grillabend mit eigenem Lagerfeuer, für das die Bewohner im Wald Holz gesammelt haben. Zum Abschluss der Urlaubswoche gab es am 15.06. ein freundliches Beisammensein mit Schülern von drei  4.Klassen.

Ein großer Dank geht an die Haustechniker aus dem Behindertenzentrum Frauenstein und Plegeheim Lichtenberg, die die Bewohner und Mitarbeiter hin und zurückgefahren haben.